Hotel

Hotel in Cassis

Eine passende Unterkunft in Cassis oder in der Umgebung zu finden, ist nicht schwer. Dies gilt auch für ein Hotel.

Diese liegen über das ganze Städtchen verteilt und dementsprechend, könnte man auch nach Interessen buchen (Tipps zur Buchung unten):

  • Möchte man ein Hotel in der Nähe des Strandes? Wobei es in Cassis praktisch keine richtigen Strandhotels gibt, sondern nur welche in der Nähe des Meeres.
  • Möchte man in der Altstadt und Yachthafen (wobei es je nach Lage auch laut sein kann) in einem Hotel übernachten, um dort zu Shoppen und Restaurants zu besuchen?
  • Oder eher in einem Hotel am Rande des Ortes?
    Es gibt auch Unterkünfte, in der Nähe zu den Eingängen des Calanques Nationalparks, ideal wenn man dort in Aktion treten möchte. Direkt in den Calanques kann man übrigens nicht übernachten.

Bedenken sollte man, das Cassis an einem Hang liegt und man unter Umständen, je nach Lage des Hotels, einen recht steilen Weg, zu Hafen und Altstadt bewältigen muß. Das Auto zu nehmen, ist meist keine gute Alternative, da Parkplätze, im Zentrum von Cassis, eher Mangelware sind.
Auch wenn es keine Luxushotels gibt, hat man eine gute Auswahl, bei der Ausstattung und Kategorie.

Unterkünfte in der Innenstadt haben aus Platzmangel, nicht immer einen Swimmingpool. Anderseits gibt es aber auch welche in Stadtrandlage, wo man, umgeben von herrlichen Gärten, im Pool, seine Bahnen ziehen kann. Weiter dürften bei der Auswahl, neben der Lage, auch die Ausstattung, etwa mit Parkplätzen, W- LAN oder durchgehende Rezeption, eine Rolle spielen. Gerade wer über das Internet sein Hotel, in einem Hotelportal bucht, sollte das Angebot genau prüfen. Manchmal kostet beispielsweise das Frühstück extra.
Zu Hauptferienzeiten, beispielsweise in Frankreich oder Deutschland, ein Hotel, bzw. überhaupt eine Unterkunft, zu finden, kann schwierig werden. Man sollte daher früh buchen. Bzw., wer die Möglichkeit hat, außerhalb der Ferien reisen.
Alternativ, könnte man auch ein Hotel, in den Urlaubsorten, im Umkreis wählen und Cassis und/oder die Calanques bei Tagestouren erkunden.

Städte und Orte, wie z.B. Marseille, La Ciotat, Saint-Cyr-sur-Mer oder Bandol, haben ebenfalls eine große, teilweise eine auch noch bessere, Auswahl an günstigen Übernachtungsmöglichkeiten. Aber auch bis zur 4 oder 5 Sterne Herberge. Schließlich gehört die Provence – Côte d’Azur, zu den Regionen, in Frankreich, mit einer der besten touristischen Infrastrukturen. Wobei es sich überwiegend um kleinere und mittelgroße Häuser handelt. Dies gilt auch für die allgemeine Infrastruktur, wie Einkaufsmöglichkeiten, Freizeitmöglichkeiten oder in Frankreich nicht unwichtig, gute Restaurants.
Wer speziell eine Unterkunft an Strand und Meer sucht, wird in Cyr-sur-Mer und Bandol, allerdings eher fündig. Gleiches gilt für La Ciotat, wo es aber besonders in Strandnähe, teilweise laut zugehen kann.

Wie und wo ein Hotel buchen?

Zur Suche und Buchung, nutze ich eine Metasuchmaschine. Diese durchforstet diverse Hotelbuchungsportale (bei welchen man letztendlich auch buchen könnte), nach dem passenden und günstigsten Hotel. Wenn nicht gerade ausgebucht, finden sich ca. 64 Unterkünfte in der Suche.
Als Resümee bleibt festzuhalten, dass eigentlich jeder, in Cassis, Saint Cyr sur Mer, Bandol oder La Ciotat, ein für sich passendes Hotel finden müsste.